Home
  Home  | Sitemap  | Kontakt  | Suchen:   go  | Hilfe
Dienstleistungen Lösungen Produkte Referenzen Support Unternehmen
 News
 Events
    Personal Swiss 2012
 Partner
 Zertifizierungen
 Offene Stellen
    KV-Praktikum
    Informatik-Praktikum
 Kontakt
    Situationsplan

News

09.03.10 

Neuer EPSON TM-T88V POS Drucker

Mit über fünf Millionen installierten Systemen zählt der TM-T88 von Epson seit jeher zu den erfolgreichsten Thermo-Kassendruckern der Welt. Die aktuellste Auflage TM-T88V folgt diesem Trend.

Mit bis zu 300mm/Sek. ist er nicht nur 50% schneller als sein Vorgänger, sondern überzeugt durch verbesserte Tools, höhere Performance der Hardware, intelligente Features und eine Top-Ausstattung. Bons werden mit der neuesten Version in Top-Qualität (7 Punkte/mm, 180dpi) produziert und perfekt optimiert. Der Verbrauch von Papier und Energie wird auf das niedrigste reduziert, was dem TM-T88V als absolute Premiere im Kassenmarkt durch die Zertifizierung mit dem Energy-Star bescheinigt wird.


Bons von 80 und 56 mm Breite erstellt der Thermodirektdrucker in Sekundenbruchteilen und liefert im Kassenbereich nahezu unerreichte Qualität. Logos, Grafiken und Bilder werden ab sofort in Graustufen erstellt – Coupons, Gutschein- und Rabattaktionen werden somit nicht nur professionell sondern als absoluter Eye-Catcher umgesetzt. Der unbeliebten Streifenbildung (nur bei bei Einsatz der RS232-Schnittstelle) wird durch die automatische Geschwindigkeitsanpassung vorgebeugt und auch die effiziente und verbrauchssparende Gestaltung der Belege ist kinderleicht mit Hilfe diverser Tools umzusetzen: eine automatische Bon-Reduzierung, ein Space-Optimizer, der den Inhalt skaliert, ohne die Schriftgrößen anzupassen, und der intelligente Logo-Vordruck, um besonders randanschließend zu drucken, sind entscheidende Vorteile in der Einsparung von Energie und Material.

Absolut überzeugend ist jedoch das Rundum-Sorglos-Paket an Zubehör und Ausstattung: Testrolle, Schalter- und Kabelabdeckungen, Spacer für 56 mm breite Rollen und Netzteil inklusive Kaltgerätekabel (nur bei Kit-Versionen) liegen dem Thermodrucker bereits bei. Standardmäßig ist jeder TM-T88V ab sofort mit einem USB-Interface ausgestattet. Daten werden somit nicht nur enorm schnell übertragen, vielmehr werden für die meisten Anwendungen weitere Kosten für zusätzliche Schnittstellen gespart. Sind diese jedoch erforderlich, bietet Epson diverse Systemschnittstellen, die auch nachträglich zu tauschen sind und somit die notwendige Flexibilität und Investitionssicherheit gewährleisten.

Die enorme Zuverlässigkeit seines Vorgängers wurde durch erhöhte Leistungsdaten noch einmal entscheidend verbessert. Ein MCBF von 70 Millionen Zeilen, ein Auto-Cutter der fortan über zwei Millionen saubere Schnitte gewährleistet und ein Druckkopf der ab sofort mit 150 km seinesgleichen sucht stehen für die Nachhaltigkeit der langen Garantiezeit von vier Jahren. Bewährte Eigenschaften wie der einfache Wechsel der Papierrolle im »Drop-In«-Verfahren bleiben natürlich erhalten. Funktion und Performance wurden ergonomisch und konsequent weiterentwickelt sowie die Kabelführung verbessert, wodurch eine jederzeit saubere Optik gewährleistet wird. Das Resultat ist ein Gerät, das unempfindlich gegen Spritzwasser ist und dessen klares, modernes Erscheinungsbild für viele Jahre begeistern wird.

Als weltweit erster Thermobondrucker überhaupt wurde der Epson TM-T88V mit dem Energy Star -Zertifikat für Strom sparende Bürogeräte aus gezeichnet. Sein Energieverbrauch ist in jedem Betriebszustand extrem niedrig: Im Stand-by-Betrieb verbraucht er weniger als 1 Watt. Insgesamt konnte Epson den Stromverbrauch um 14% reduzieren.

Selbstverständlich voll kompatibel zum TM-T88III und -IV, einsatzfähig unter allen Betriebssystemen wie Linux, Windows (64bit) und Mac sind vor allem die schnelle, Epson-neutrale Treiberinstallation und die ausgefeilten Fernwartungs-Funktionen zu nennen. Diese Funktionen überwachen den Betrieb und Status des Gerätes und melden auf Anfrage die Anzahl von Line Feeds, Schnitten und Gesamtbetriebsdauer. Mittels dieser Daten informiert die Kassensoftware den Nutzer zum Beispiel darüber, an welcher Kasse am meisten kassiert wird oder wann das Gerät gereinigt oder der Cutter ausgewechselt werden sollte. Dies minimiert Wartungskosten und vermeidet Ausfälle. Der TM-T88V wurde speziell für die besonderen Bedingungen im Kassenbereich entwickelt und ist durch seine extreme Haltbarkeit ein echtes Schnäppchen: Im Gesamtkostenvergleich (TCO) ist der Bondrucker deutlich günstiger als jeder Billigdrucker. Dies und die hohe Kompatibilität garantieren nicht nur die problemlose Integration des Gerätes in vorhandene Umgebungen ohne Umstellung der Kassensoftware, sondern vor allem langfristig zufriedene Kunden. Und auch wenn Sie den Einsatz in anderen EU-Ländern planen, müssen Sie sich den Kopf nicht zerbrechen – sämtliche Sprachen beherrscht der TM-T88IV ab sofort von Haus aus.
Epson TM-T88V



Zur Newsübersicht
Zum Thema
  Referenzen
Weiterführende Links
 Lohn Anpassungen 2016
 SelectLine-Anwender Event 2017
 Aktion Business Software
 SelectLine Kasse Bundle
 Umstellungen im Zahlungsverkehr
 Impressum     © 2012 Gadola Information Systems GmbH
    8304 Wallisellen/Zürich | Schweiz | 044 824 88 60 | info@gadola.com
top ^