Home
  Home  | Sitemap  | Kontakt  | Suchen:   go  | Hilfe
Dienstleistungen Lösungen Produkte Referenzen Support Unternehmen
 News
 Events
    Personal Swiss 2012
 Partner
 Zertifizierungen
 Offene Stellen
    KV-Praktikum
    Informatik-Praktikum
 Kontakt
    Situationsplan

News

02.02.11 

SelectLine Kompetenz Partner

Höchste Partner-Stufe „SelectLine Kompetenz Partner“ für Gadola Information Systems.


SelectLine Kompetenz Partner Logo 2011

Am 15. Dezember 2010 wurde im Anschluss der SelectLine Lohn Informationsveranstaltung der neue Partner-Status feierlich überreicht. Damit wurde überraschend ein langfristiges Ziel von Gadola Information Systems erlangt.

Neben den fachlichen Kompetenzen in der Betriebswirtschaft und der IT-Systemtechnik gehört eine zufriedene Kundenbasis, sowie eine beständige Neukundengewinnung zu den Anforderungen für eine Kompetenz Partner Zertifizierung.

Durch die langfristige Verbundenheit mit dem Produkt und dem langjährigen Aufbau von kostbarem Know-how ist die Wahl des richtigen Produktes für einen Anbieter entscheidend. Im Gegensatz zu einem Endbenutzer, welcher eine Lösung mehr oder weniger schnell ersetzen kann, lebt der Partner von und mit der Entwicklung der Lösung. Das richtige Produkt ist daher ein wichtiger Faktor für den Erfolg eines Anbieters.

Die wichtigsten Eigenschaften, welche die Grundlage für ein erfolgreiches Produkt sind:

• Vollständige Abdeckung der Basisanforderungen in einer Unternehmung (Auftrag, Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung); dadurch durchgehend gleiche und einfache Bedienung für den Kunden
• Modularisiert und an die Anforderungen oder das Budget anpassbar
• Erweiterbar und offen; die Software kann individuellen Bedürfnissen angepasst werden
• Stetige Weiterentwicklung unter Rücksichtnahme auf die installierte Basis; alle Kunden können ohne grossen Aufwand von neuen Funktionen profitieren; regelmässige Updates stellen weder für das Budget, noch den Betrieb eine grosse Belastung dar

Mit der Möglichkeit, die Software individuell anzupassen und zu erweitern, können Funktionen, die in den Standard-Modulen fehlen, entsprechend den persönlichen Wünschen implementiert werden. Bestehenden Kunden bietet dies eine Absicherung, dass die Software auch neuen Herausforderungen gerecht wird.

Wenn immer möglich, werden diese Erweiterungen auf allgemeine Anforderungen abgestimmt, damit diese Zusatzmodule mehrfach und vielseitig eingesetzt werden können. Somit erhöht sich die Zuverlässigkeit und gleichzeitig verringert sich der Investitionsanteil des Kunden.

Bereits erhältlich sind auch Schnittstellen zu gängigen eShops (osCommerce, xt:Commerce, Veyton und Magento), eine Express-Auftragserfassung, sowie eine Schnittstelle zu Microsoft Dynamics CRM. In Planung sind Module in den Bereichen Ablage/Archivierung/DMS, Marketing und HRM.

Motiviert vom neuen Status, werden wir unser Bestes geben um die SelectLine Business-Software gegenüber Kunden und Interessenten zu vertreten.



Zur Newsübersicht
Zum Thema
  Referenzen
Weiterführende Links
 Lohn Anpassungen 2016
 SelectLine-Anwender Event 2017
 Aktion Business Software
 SelectLine Kasse Bundle
 Umstellungen im Zahlungsverkehr
 Impressum     © 2012 Gadola Information Systems GmbH
    8304 Wallisellen/Zürich | Schweiz | 044 824 88 60 | info@gadola.com
top ^