Durch Automatisierung Freiräume gewinnen

betriebswirtschaftliche Software-Lösungen für KMU's

SelectLine Shopware-Schnittstelle

Shopware-Schnittstelle

Mittels Webshop-Anbindung verbinden Sie Ihre SelectLine Auftragsbearbeitung mit Ihrem Shopware-Shop. Zusätzlich gibt es eine Verbindung zu Marktplätzen wie eBay und Amazon. Die Datenpflege findet dabei wie gewohnt in der SelectLine Auftragsbearbeitung statt, somit erfolgt die Verwaltung der Stammdaten zentral in einem System.

Durch einen regelmäßigen Abgleich werden die vorhandenen Daten mittels Schnittstelle automatisiert aus der Auftragsbearbeitung in den Shop übergeben. Dabei erfolgt der Auftragsdownload, die Auftragsverarbeitung sowie die Kundenanlage und der Lagerupload automatisiert.

Highlights

  • Perfekte Verbindung zwischen der SelectLine Auftragsbearbeitung und dem Shopware-Shop
  • Zusätzliche Anbindung an Marktplätzen wie Amazon und eBay
  • Einheitliche Datenpflege in einem Programm
  • Automatischer Datenabgleich von Lagerbeständen, Artikelpreisen und Produktinformationen
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit dank schneller Bestellabwicklung und automatisiertem Versand

Beschreibung

Die perfekte Verknüpfung zwischen Ihrer Auftragsbearbeitung und Shopware

Die Digitalisierung schreitet in allen Lebensbereichen unweigerlich voran. Dies betrifft nicht zuletzt auch unser Einkaufsverhalten. Jeder kennt es, man ist auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk, dem neusten Technik-Gimmick oder will schnell noch seinen Einkauf erledigen – wunderbar, wenn all diese „lästigen“ Pflichten auch ganz einfach von der Couch aus per Mausklick zu erledigen sind. Onlineshopping liegt mehr im Trend denn je. Fast die Hälfte des Umsatzes wird heutzutage online erzielt und so ist es nicht verwunderlich, dass auch immer mehr Filialen neben dem klassischen Shoppingerlebnis im Store zusätzlich einen Onlineshop betreiben. Viele verzichten sogar zunehmend auf Ladengeschäfte und bieten ihr gesamtes Sortiment ausschließlich online an. Hinter einem erfolgreichen Onlineshop steht auch immer eine starke Auftragsbearbeitung. Mittels Webshop-Anbindung verbinden Sie Ihre SelectLine Auftragsbearbeitung mit Shopware. Zusätzlich gibt es eine Verbindung zu Marktplätzen wie eBay und Amazon.

Perfekt verbunden

Die Shopware-Anbindung schafft eine Brücke zwischen Warenwirtschaft und Onlineshop. Dabei erfolgt die Datenpflege ausschließlich in einem System. Durch einen regelmäßigen Abgleich werden die vorhandenen Daten mittels Schnittstelle automatisiert aus der Auftragsbearbeitung in den Shop übergeben. Dabei erfolgt der Auftragsdownload, die Auftragsverarbeitung sowie die Kundenanlage und der Lagerupload automatisiert. Weitere Automatisierungsprozesse folgen.

Einfach zu bedienen

Eine übersichtliche Programmoberfläche gestaltet das Arbeiten einfach und angenehm. Dank Drag-and-Drop-System sind Anpassungen spielend leicht umsetzbar und die Arbeitsprozesse können schnell optimiert oder angepasst werden.

Einfach schneller Dank SelectLine Versand

Alle eingehenden Bestellungen Ihrer Kunden werden in wenigen Minuten automatisch in der SelectLine verarbeitet und versendet. Dabei spielt es keine Rolle, über welche Kanäle die Bestellungen Sie erreichen: ob als Webshop-Bestellung, per E-Mail oder telefonisch.

Wählen Sie hierfür einfach zwischen der vollautomatischen Versandverarbeitung oder manuellen Erstellung von Versandpapieren aus. Beide Funktionen können parallel genutzt werden. Außerdem werden Versandpapiere beispielsweise für  Swiss Post, UPS, DHL, DPD oder FedEx selbstständig erzeugt. Unsere Versandschnittstelle verbindet Ihre SelectLine Auftragsbearbeitung mit den gängigen Versandanbietern. So können Sie einfach und bequem zwischen den unterschiedlichen Paketdienstleistern wählen. Ihre Kunden werden stets direkt bedient und sind bezüglich des Bestellprozesses immer auf dem Laufenden.

Profitieren Sie von zahlreichen Zusatzmodulen

Ein Artikel – zahlreiche Varianten (Zusatzmodul Varianten)

Sie haben in Ihrer Auftragsbearbeitung Artikel hinterlegt, die es in diversen Ausführungen gibt. Das Schuhmodell bieten Sie beispielsweise in zahlreichen Farben und Größen an? Kein Problem – übertragen Sie die unterschiedlichen Artikelvarianten bequem in Shopware oder erstellen Sie anhand bestehender Einzelartikel einfach Artikelvarianten per Drag-and-Drop in der Schnittstelle.

Lästiges Suchen für Ihren Kunden entfällt und er genießt ein komfortables Einkaufserlebnis. So steigern Sie Ihre Kundenzufriedenheit und maximieren Ihre Umsatzchancen.

Artikel schnell und einfach finden (Zusatzmodul Sachmerkmale)

Erleichtern Sie Ihren Kunden das Suchen und bieten Sie ihnen einfache Filterfunktionen nach Produktfamilien oder Produktgruppen sowie Produkteigenschaften an. Mit dem Zusatzmodul „Sachmerkmale“ können Sie Ihren Produkten einfach bestimmte Eigenschaften zuordnen.

Legen Sie Preise kundenindividuell fest (Zusatzmodul Kundenpreise)

Sie unterscheiden zwischen Großkunden, Inlands- und Auslandssowie Privat- und Unternehmenskunden und wollen kundenindividuelle Preise festlegen? Shopware unterstützt das Festlegen mehrerer Kundengruppen, die mit Preislisten aus der SelectLine verbunden werden können. Mit dem Zusatzmodul „Kundenindividuelle Preise“ können Sie darüber hinaus sogar die SelectLine Kundenpreise aus der SelectLine zum ShopwareShop hochladen. So sehen Ihre Fachhandelskunden ihre individuellen Konditionen.

Die perfekte Verbindung (Zusatzmodul MultiChannel-Connector)

Nutzen Sie die Möglichkeit und binden Sie Ihren Webshop auch an Marktplätze wie Amazon oder eBay an. So erschließen Sie sich weitere Kundengruppen, die über diese Anbieter ihre Einkäufe tätigen. Der MultiChannel-Connector ist ein Erweiterungsmodul und ermöglicht es, Bestellungen aus den Marktplätzen zu importieren und zu verarbeiten. Ihre Bestellungen können Sie sehr schnell durch den Auftragsimport der Bestellungen von Shopware in die SelectLine versandfertig machen.

Funktionen

Allgemein 
Windows-Desktopanwendung konzipiert für den Datenaustausch (Bestellungen, Kunden, Artikelstammdaten, Bestände, Preise, etc.) X
Stammdaten 
Umfangreicher Abgleich von Stammdaten (Bezeichnungen, EAN, Hersteller, etc.) zum Webshop automatisch und in Echtzeit X
Varianten mit dem gleichnamigen Zusatzmodul Upload der in der SelectLine angelegten Varianteninformationen X
Upload der in der SelectLine angelegten Sachmerkmale in Shopware Eigenschaften und Filter (Zusatzmodul) X
Verbinden der freien Felder und der Extrafelder mit den Shopware Freitextfeldern und Hochladen der Inhalte zum Shop X
Upload der mehrsprachigen Texte aus der SelectLine in Shopware X
Upload von Lagerbeständen (tatsächlich, verfügbar, etc.) aus beliebigen Lagern X
Upload von Preisen (Preisgruppenpreise, Aktionspreis, Pseudopreis/UVP) und Staffelpreisen X
Upload von Kundenpreisen zu Shopware mit speziellem Plugin (Zusatzmodul) X
Frei konfigurierbare Übernahme von Texten aus der SelectLine zum Upload in den Shop X
Wahl zwischen dem Upload der SelectLine Texte und eigenen Webshoptexten X
Freie Zuweisung von SelectLine Mengeneinheiten zu Shopware Mengeneinheiten (Preiseinheiten) X
Pflege der Informationen für die gesetzlich vorgeschriebenen Grundpreise (Maßeinheit, Inhalt, Grundeinheit, Verpackungseinheit) X
Setzen der Merkmale für Aktiv, Hervorheben, Abverkauf und Versandkostenfrei X
Pseudoverkäufe (Topseller) simulieren und Erscheinungsdatum vorbelegen X
Setzen eines manuellen Lagerbestandes für Artikel ohne Bestandsführung möglich X
Auslesen und Hochladen des Lagerbestandes für Stücklisten (Bestand des limitierenden Elements) X
Staffelmengen, Mindestbestellmengen und Maximalbestellmengen X
Cross-Selling und Zubehör X
Löschen von Shopartikeln direkt aus der Schnittstelle X
Automatische Pflege der SEO-Daten (Metatitel, Metabeschreibung, Keywords) auf Basis der SelectLine Texte X
Webshop-Kategorien 
Pflege der Webshop-Kategorien direkt in der Schnittstelle X
Neuanlage, Löschen, Umbenennen X
SEO-Daten pflegen (Metatitel, Metabeschreibung, Keywords) X
Einfaches Verschieben und Sortieren von Kategorien inkl. Unterkategorien und Upload der Daten in Echtzeit in den Shop X
Bilder und Medien 
Upload von Bildern aus verschiedenen Quellen (manuell per Drag-and-Drop, zentrales Bildverzeichnis, SelectLine Bilder) X
Upload vom Medien (z.B. PDF) zum Shop mit frei wählbarem Anzeigenamen X
Anzeige der zugewiesenen Bilder und Medien direkt in der Schnittstelle X
Direktes Löschen von Bildern und Medien aus dem Webshop X
Auftragsimport 
Import der Webshopbestellungen mit automatischer Bestandskundenerkennung (Dublettenprüfung) X
Neukundenanlage in der Auftragsbearbeitung X
Automatische Zuweisung von Zuschlägen, Rabatten und Gutscheinen zu beliebigen Artikeln X
Frei wählbare Belegarten mit optionaler Unterscheidung von Vorkassebestellungen und Amazon-Bestellungen (MultiChannel-Zusatzmodul) X
Zuordnen der Shopzahlarten zu SelectLine Zahlungskonditionen X
Zuordnen der Versandarten zu SelectLine Versandarten X
Korrekte Besteuerung der Bestellungen nach Inland EU mit UStID, EU ohne UStID und Drittland X
Automatische Anlage von Belegen inkl. MwSt. bzw. exkl. MwSt., je nach Typ der Webshop-Bestellung X
Frei konfigurierbarer Import von Bestellungen nach Shopware-Zahlungsstatus (z.B. Komplett Bezahlt, Offen, etc.) X
Kundenupload und Kundenpreise 
Upload von Bestandskunden aus der SelectLine und automatische Zuordnung zu Shopware Kundengruppen für korrekte Preisanzeige nach SelectLine Preisgruppe X
Automatischer E-Mail-Versand zur Einladung der Kunden nach Upload X
Unterscheidung von B2B- und B2C-Kunden X
Zuweisung eines Ansprechpartners beim Upload X
Entnahme der Stammdaten (Rechnungsadresse) aus der SelectLine mit Möglichkeit einer abweichenden E-Mail X
Upload von Kundenpreisen zu Shopware mit speziellem Plugin (Zusatzmodul) X
Benutzerverwaltung 
Anlage von Benutzern mit verschiedenen Rollen X
Technologie 
Modernste Technologie basierend auf dem aktuellen Microsoft.Net Framework X
Kommunikation direkt mit der SelectLine API X
Keine schreibenden Datenbankzugriffe X
LiveUpdate mit gleichzeitiger Prüfung der kompatiblen SelectLine Version X
Einfacher Setup-Assistent X

Video

Preise

exkl. MWST

  Einplatz
 SelectLine Shopware-Schnittstelle
Stammdatenimport 2950.00
Update-Vertrag 530.00
Miete pro Monat 93.00
   
Belegimport und Neukundenanlage 2100.00
Update-Vertrag 380.00
Miete pro Monat 66.00
Zusätzliche Module
Kundenpreise 935.00
Update-Vertrag 195.00
Miete pro Monat 31.00
   
Sachmerkmale 935.00
Update-Vertrag 195.00
Miete pro Monat 31.00
   
Varianten und Multivarianten 935.00
Update-Vertrag 195.00
Miete pro Monat 31.00
   
Multichannel 1050.00
Update-Vertrag 205.00
Miete pro Monat 33.00